In einem neu gegründeten Arbeitskreis hat die FDP-Sankt Augustin über Anpassungen in ihrer Öffentlichkeitsarbeit debattiert. Das zentrale Anliegen ist es, die Lokalpolitik noch verständlicher und zugänglicher für die Bürgerinnen und Bürger von Sankt Augustin zu machen.

Ein erster Schritt in diese Richtung wird unser Stammtisch am 23. November um 19:00 Uhr in der Gaststätte Santorini in Meindorf sein. Als Gäste werden der neue Sozialdezernent von Sankt Augustin, Martin Esser, und der neue Ortsvorsteher von Meindorf, Michael Lögler, an der Veranstaltung teilnehmen.

Wir sind immer an Ihrem Feedback und Ihren Vorschlägen interessiert. Wenn Sie Anregungen haben oder sich in die Gestaltung unserer Öffentlichkeitsarbeit einbringen möchten, freuen wir uns über eine E-Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zugriffe: 1351