Personelle Änderungen in der FDP Sankt Augustin

Drucken

Nie gab es mehr zu tun - darin war man sich auf dem Stadtparteitag der FDP einig. Die Mitglieder des Stadtverbandes versammelten sich im Technischen Rathaus, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen.

Der Vorsitzende Gerd Kleinvogel konnte viel Positives berichten: „Wir haben in unserem Stadtverband viele engagierte Mitglieder, aber auch die Mitgliederzahlen entwickeln sich aktuell sehr zu unserer Freude. Nun ist es die Aufgabe des Vorstandes die Neumitglieder in die politische Arbeit einzubinden“.

 

Auch die Fraktionsvorsitzende und stellvertretende Vorsitzende Stefanie Jung sprach ihren Dank an Partei und Fraktion aus. Um der Partei Raum zur Verjüngung zu geben, hatte sie sich entschlossen, die Position der stellvertretenden Parteivorsitzenden abzugeben.

In der Folge wurde der bisherige Beisitzer Karl-Heinz Schütze mit großer Mehrheit zum neuen weiteren stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Als Gast konnte der Stadtverband die FDP-Kreisvorsitzende und Bundestagskandidatin Nicole Westig (MdB) begrüßen. Sie berichtete von aktuellen politischen Themen in Kreis, Land und Bund.